Familienleistung Kinderzuschlag

Der Kinderzuschlag ist eine Familienleistung, die Familien im niedrigem Einkommen entlasten und den Kinderarmut von unter 25 Jahre alten Kindern bekämpft soll. Für viele erwerbstätige Eltern ist der Kinderzuschlag eine zusätzliche finanzielle Unterstützung, da ihr Einkommen nicht ausreicht, um den Unterhalt ihrer Kinder zu sichern. Mit dem Kinderzuschlag soll die Bereitschaft von Eltern, für ihren eigenen Lebensunterhalt aktiv zu sorgen, belohnt werden.

 

Kriterien für den Kinderzuschlag

Der Kinderzuschlag beträgt monatlich bis zu 140 Euro je Kind und wird an Eltern gezahlt, die mit ihrem Einkommen zwar den eigenen Bedarf decken können, nicht aber den ihrer in ihrem Haushalt wohnenden Kinder.
 

Weitere Voraussetzungen für den Anspruch auf Kinderzuschlag sind, dass

Wo wird der Kinderzuschlag beantragt?

Der Kinderzuschlag muss schriftlich bei der örtlich zuständigen Familienkasse beantragt werden.

 

Sie nutzen mit dem Internet Explorer 6 einen sehr veralteten Browser, weshalb nicht gewährleistet wird, dass diese Seite 100%ig korrekt dargestellt wird.
Wir empfehlen Ihnen unverbindlich den Umstieg auf einen zeitgemäßen Browser wie Safari, Firefox oder Opera.